BlaulichtNews

Traktorabsturz in Dorfgastein

Am 20.06.2024, gegen 10:50 Uhr, ereignete sich in Dorfgastein ein Traktorabsturz.
Dabei st√ľrzte die f√ľnf Tonnen schwere Zugmaschine ca. 150 Meter einen steilen Hang hinunter.
Der Lenker f√ľhrte zum Zeitpunkt des Vorfalles Arbeiten in einem h√∂hergelegenen Feld durch, als die Zugmaschine, trotz durchgef√ľhrter Bremsversuche, pl√∂tzlich zu rollen begann. Der Lenker der Zugmaschine konnte sich noch im letzten Moment aus dem Fahrerhaus retten und in Sicherheit bringen.
Grund f√ľr den Unfall d√ľrfte ein Defekt im Bremssystem gewesen sein.
Aufgrund der Intensität des Absturzes kam es zu einem Totalschaden des Fahrzeuges. Des Weiteren trat Kraftstoff aus dem Tank aus und gelangte so ins umliegende Erdreich.
Das verunreinigte Erdreich wurde abgetragen und die Feuerwehr Dorfgastein f√ľhrte die Bergungsarbeiten des Unfallfahrzeuges durch.

© LPD Salzburg

Verwandte Artikel

Back to top button