BlaulichtNews

Dachstuhlbrand in Fusch

Am 15. November 2023, um 20.20 Uhr, kam in einem Gasthof in Fusch an der Gro√üglocknerstra√üe, zu einem Dachstuhlbrand. Der 40-j√§hrige Objekteigent√ľmer wurde auf eine starke Rauchentwicklung aufmerksam und entdeckte bei der Nachschau vor dem Objekt, dass seitlich unter dem Dachaufbau starker Rauch austrat. In weiterer Folge wurde der Feuerwehrnotruf abgesetzt und die √∂rtlich zust√§ndige Feuerwehr alarmiert. Die Kr√§fte der Freiwilligen Feuerwehr Fusch, Bruck und Zell am See, welche mit 75 Mann und 10 Fahrzeugen zum Brandobjekt ausr√ľckten, konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und l√∂schen. Durch den Brand wurde die Dachkonstruktion besch√§digt. Der Sachschaden steht derzeit ziffernm√§√üig nicht fest. Personen wurden bei dem Brandereignis nicht verletzt. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass am 15. November 2023 Fl√§mmarbeiten am Kaltdach durchgef√ľhrt wurden. Eine endg√ľltige Abkl√§rung der Brandursache folgt.

© LPD Salzburg

Verwandte Artikel

Back to top button